Scheckübergabe an Aumühle

Das letzte Mal traf sich der Vorstand des Gewerbeverein Wixhausen am 2. Advent hier.
Und obwohl die Holzhütten schon längst wieder in ihren Quartieren schlummern, ist dieser Termin der offizielle Abschluss des Weihnachtsmarktes 2012.
Ein schöner Abschluss, denn man kommt nicht mit leeren Händen.
Traditionell geht der Erlös der Nussverlosung an die fleißigen Helfer der Aumühle.
Und so haben Klaus Müller, Christian Lindemer, Iris Vetter, Thorsten Traser und
Peter Ritter einen Scheck über 750€ mitgebracht und an die Einrichtungsleitung Marion Ploner übergeben.
So ein Weihnachtsmarkt braucht wirklich viele Hände und die Tombola viele Gewinne.
Danke an alle Aussteller, Gewerbetreibende und Vereine, die mit Geld- und Sachspenden die Nußverlosung unterstützt haben. Besonders tief griffen, neben Haustechnik Michael Benz, hierbei das Autohaus Jürgen Weigel, Elektro- Weber, Kiosk Müller, Metzgerei Jung, Metzgerei Huck sowie Ka-Re-Ro in die Tasche.
Aber auch die kulturelle Seite möchten wir nicht vergessen, denn was wäre der Markt ohne Eure Musik! Dafür noch einmal ein Hoch auf den Kinderchor, Liederkranz 1871 Wixhausen, Jugendblasorchester der TSG, Turmbläser und Frau Monika Wieber für die Kinderbetreuung. Sie alle sorgten für ein abwechslungsreiches Programm bei einem doch sehr launischen Wetter.
Nun wollen wir hoffen, dass sich dieses Jahr der Winter von seiner Schokoladenseite zeigt, es gibt schließlich ein kleines Jubiläum zu feiern: der 25.Wixhäuser Weihnachtsmarkt steht am 07. und 08. Dezember 2013 an!

 

Personen zum Bild von links nach rechts: Sahra Heiden, Christian Lindemer,

Ulla Schuck, Michael Appel, Martina Köberich, Klaus Müller,

Marion Ploner, Thorsten Traser, Ulrkike Eckert, Iris Vetter, Peter Ritter.

Verschenk CD

verschenk cd

Das ideale Geschenk für Jedermann. Unser Geschenk-Gutschein in Form einer CD ist erhältlich in den Werten EURO 10,--, 15,--, 20,--, 25,-- ,35,-- und 50,--. beim Kiosk Müller sowie in den Wixhäuser Geschäftsstellen der Volksbank Darmstadt und der Sparkasse Darmstadt.Bei allen unseren Mitgliedern wird die Verschenk-CD gerne angenommen.