700.-Euro-Spende an die Aumühle

700.-Euro-Spende an die Aumühle
...sind das Ergebnis aus der Nussverlosung des GWV auf dem Wixhäuser Weihnachtsmarkt 2006

Im Bild: hintere Reihe v.li. Josef Fischbach(Leiter d. Aumühle), Christian Lindemer
(2. Vorsitzender des GVW), Klaus Müller, Horst Liehr; v.re. Ricco Martin, Günther
Klein(1. Vorsitzender des GVW), Ilona Ploner um Bewohner der Behinderten-
einrichtung Aumühle.                                                                             Foto: GoGli

   Doppelten Grund zur Freude haben die Bewohner der Behinderteneinrichtung Aumühle
zum Jahresbeginn. Beim Treffen am vergangenen Samstag in der Begegnungsstätte der Au-
mühle konnte der Vorstand des Gewerbevereins Wixhausen  der Einrichtung einen Scheck
in Höhe von 700.- Euro überreichen. Dies ist das Ergebnis aus der Nussverlosung auf dem
Wixhäuser Weihnachtsmarkt. Als weiteres Präsent hatten die GVW-Mitglieder einen Flach-
bildfernseher im Gepäck. Dieser Fernseher, gestiftet von der Fa. “HAIST-ELECTRONIC”
und dem GVW,  war eigentlich als Hauptpreis für die Nussverlosung gedacht. Da der Ge-
winner am Sonntagabend bei der Ziehung des Hauptpreises in der Aumühle offenbar nicht
anwesend war und sich im Nachhinein auch nicht gemeldet hat beschloss der Vorstand des
GVW das Gerät den Aumühlen-Bewohnern als weitere Spende zukommen zu lassen
Im Gespräch äußerten sich sowohl Einrichtungsleiter Josef Fischbach, als auch GVW-
Vorsitzender Günther Klein sehr zufrieden über die reibungslose und unkomplizierte Zu-
sammenarbeit im vergangenen Jahr. Ein Dank an dieser Stelle noch einmal an alle Aktiven
und ehrenamtlichen Helfer, die zum Gelingen des Weihnachtsmarktes beigetragen haben.

Verschenk CD

verschenk cd

Das ideale Geschenk für Jedermann. Unser Geschenk-Gutschein in Form einer CD ist erhältlich in den Werten EURO 10,--, 15,--, 20,--, 25,-- ,35,-- und 50,--. beim Kiosk Müller sowie in den Wixhäuser Geschäftsstellen der Volksbank Darmstadt und der Sparkasse Darmstadt.Bei allen unseren Mitgliedern wird die Verschenk-CD gerne angenommen.