Weihnachtsmarkt in der Aumühle am 05. und 06. Dezember

Es ist tatsächlich schon wieder ein Jahr  vorüber. Das zweite Adventswochenende naht mit schnellen Schritten und mit ihm der traditionelle Weihnachtsmarkt, ausgerichtet vom Gewerbeverein Wixhausen e.V., in und um die Behinderteneinrichtung Aumühle.
Gut zu wissen, dass es noch festgelegte Termine, wie Weihnachten oder Silvester gibt, denn wenn man nach den Einkaufsmärkten geht, haben wir schon seit Ende August Vorweihnachtszeit. Ab diesem Zeitpunkt bekommt man ein vielfältiges Angebot an Lebkuchen und  Dominosteinen und sowieso alles rund um das Thema Weihnachten und Advent. Daher ist es ganz praktisch, dass der Heiligabend immer auf den 24. Dezember fällt und auch der Weihnachtsmarkt in Wixhausen immer auf das 2. Adventswochenende. Denn erst jetzt beginnt wohl die Zeit, die auf das Weihnachtsfest einstimmen soll.
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, auch in diesem Jahr laden wir Sie wieder recht herzlich zum 21. Weihnachtsmarkt in Wixhausen ein. Hier kann man sich ganz besonders schön und festlich auf das kommende Weihnachtsfest einstimmen. Der Markt in und um die Behinderteneinrichtung Aumühle wird, wie in all den Jahren zuvor wieder weihnachtlich und festlich geschmückt von den Bewohnern der Aumühle. Zahlreiche Mitgliedsfirmen des GVW’s, Vereine und Hobbybastler präsentieren ihr vielfältiges Angebot rund um das Thema Weihnachten und Advent.
Auch das Rahmenprogramm auf der Bühne und um den Markt verspricht wieder einige Highlights. So öffnet der Markt am Samstag, den 05. Dezember um 14.00 Uhr für alle Besucher seine Pforten. Um 15.30 Uhr ist der Nikolaus mit seiner Kutsche am alten Kerbplatz, um mit Euch und Euren Laternen, liebe Kinder, gemeinsam auf den Weihnachtsmarkt zu kommen. Begleitet wird der Zug, damit er auch verkehrssicher ist, von der Wixhäuser Jugendfeuerwehr mit Fackeln. An der Aumühle angekommen, überreicht der Nikolaus jedem Kind ein kleines Präsent. Übrigens hat er uns verraten, dass er sich sehr darüber freuen würde, wenn der ein oder andere ein kleines Gedicht oder Lied zum Besten geben würde… Um auch unsere kleinen Besucher für den Markt zu begeistern, wird es in diesem Jahr auch wieder ein Kinderkarussell geben.
Um 17.00 Uhr findet dann die offizielle Eröffnung des 21. Marktes durch den 1. Vorsitzenden Klaus Müller, Bezirksverwalter Bernd Henske und Pfarrerin Auksutat statt. Danach präsentieren zahlreiche Vereine ihr weihnachtliches Programm auf der Bühne. Um 21.00 Uhr wird für diesen Tag das Ende eingeläutet.
Am Sonntag, den 06. Dezember beginnt der Markt um 11.00 Uhr und um 11.30 Uhr wird es erstmalig einen Adventsgottesdienst mit Pfarrerin Auksutat auf der Bühne geben. Es würde uns freuen, wenn dieser gut besucht werden würde, dann haben wir vielleicht für die kommenden Jahre eine weitere Tradition geschaffen.
Ab 14.00 Uhr werden, bei schönem Wetter, Kutschfahrten rund um die Aumühle angeboten.
Und jetzt  noch ein der Aufruf an alle Sternpaten:
Um 14.15 Uhr wird der Gewerbeverein die Patenschaftsurkunden auf der Bühne verleihen, es wäre schön, wenn Sie, liebe Paten, diesen Termin wahrnehmen könnten, damit wir Ihnen persönlich die Urkunde überreichen können.
Ab 15.30 Uhr präsentieren uns Vereine wieder ein buntes Rahmenprogramm.
Um 18.00 Uhr kommen wir zur Ziehung der „Nussgewinner“. Wie schon in den Jahren zuvor, veranstaltet der Gewerbeverein wieder die traditionelle Nussverlosung, deren Erlös den Bewohnern der Aumühle zu Gute kommt. Die 3 Hauptpreise können sich auch in diesem Jahr wieder sehen lassen: der 1. Preis ist ein Flatbildschirm, der 2. Preis ein TomTom, und der 3. Preis ein DVD-Player. Und natürlich zahlreiche andere tolle Preise, die von Teilnehmern des Marktes und von Mitgliedern des GVW’s großzügig gespendet worden sind.
Um 19.00 Uhr schließt der Weihnachtsmarkt für 2009 seine Pforten. Und hat Sie, liebe Besucherinnen und Besucher, hoffentlich gut auf die kommenden Adventssonntage und das Weihnachtsfest eingestimmt.
Wir, der GVW und die Behinderteneinrichtung Aumühle, würden uns freuen, Sie an diesem Wochenende, als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Verschenk CD

verschenk cd

Das ideale Geschenk für Jedermann. Unser Geschenk-Gutschein in Form einer CD ist erhältlich in den Werten EURO 10,--, 15,--, 20,--, 25,-- ,35,-- und 50,--. beim Kiosk Müller sowie in den Wixhäuser Geschäftsstellen der Volksbank Darmstadt und der Sparkasse Darmstadt.Bei allen unseren Mitgliedern wird die Verschenk-CD gerne angenommen.